Kytes mit neuer Single „I Got Something“ – [News]

Hiermit möchten wir Lichtdicht Music schon mal prophylaktisch gratulieren! Dafür, dass Milky Chance offensichtlich kein einsamer Glückstreffer im Portfolio des kleinen Kasseler Indie-Labels bleiben wird. Jedenfalls nicht, wenn Kytes weiterhin das halten können, was sie mit On The Run begonnen haben und mit ihrer neuen Single I Got Something konsequent fortsetzen!Kytes I Got Something Single NewsDie vier Münchener veröffentlichen I Got Something am nächsten Freitag, den 29.04, und machen direkt da weiter, wo sie mit ihrer On The Run-EP aufgehört haben. Extrem (entschuldigt die Phrase, aber jedes andere Wort würde der Sache wirklich nicht gerecht) eingängige Gitarrenriffs, die exakt richtige Menge an kratzigen Synthies, ein einfach zu merkenden Refrain und gute Laune in fast lächerlich großen Mengen. Kurz: Der perfekte Indie-Pop für den sich zur Zeit andeutenden Sommer oder eventuell sogar den zweiten fetten Werbedeal, wie sie ihn erst Ende letzten Jahres mit Vodafone eingesackt haben.

Passend zur neuen Single gibt es natürlich auch direkt einen Remix von Robot Koch für die etwas clubaffineren unter den Fans. Und wem das nicht reicht, der sollte dringend, dringend die Tourdaten unter dem Stream checken. Denn, dass Kytes live immer noch extrem viel Spaß machen müssen, steht nach dem ersten Eindruck von I Got Something wohl nicht wirklich zur Debatte.

Kytes – Clubtour:

  • 21.04.16 A-Wien – Chelsea
  • 22.04.16 A-Herzohshof – Noppen Air
  • 27.04.16 Coburg – Sonderbar
  • 28.04.16 Ulm – Roxy
  • 29.04.16 Eggenfelden – Club Platinium
  • 30.04.16 Nürnberg – Club Stereo
Chris Umbach

Gründer von reissnadel.com - studierte, neben dieser Sache mit Musik, irgendwas mit Flugzeugen im Norden Deutschlands und geht, ab und an, auf orangefarbener Schwalbe auf Reisen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s