Isolation Berlin – Und aus den Wolken tropft die Zeit [Review / Gewinnspiel]

Das Leben ist unfair, die Liebe ein extrem fragiles Konstrukt und die Welt schlicht zu groß und egoistisch, um eine Gute sein zu können. Letztes Jahr haben Isolation Berlin schon mit ihren beiden EPs Körper und Aquarium, Hits wie Alles Grau und allgemeinem Schwermut die deutsche Musiklandschaft aufgewühlt. Am 19.02 veröffentlichen sie ihr Debüt Und aus den Wolken tropft die Zeit beim Berliner Indielabel Staatsakt und erklären den Exzess und den latenten Hang zur Selbstzerstörung, wie er zuletzt so schön von Sven Regener in Herr Lehmann zelebriert wurde, zum Leitmotiv für 2016!Isolation Berlin Und aus den Wolken tropft die Zeit Artwork

“Fahr weg! Auf geradem Weg ans Meer, den Möwen hinterher, so weit wie es geht, wenn dich doch hier nur alles deprimiert”

Isolation Berlin, vier gerade so Erwachsene, unterstellen der Welt auch auf ihrem Album mal wieder allgemeine Depressionen, akzeptieren die Boshaftigkeit des Lebens und der Liebe schlicht als gegeben, ertränken sie in rauen Mengen Alkohol und lassen sie im richtigen Moment in der Ecke stehen und einsam weinen, um ohne sie ordentlich einen drauf zu machen. Auf Und aus den Wolken tropft die Zeit spült uns aus dem Mund des Mitte 20-jährigen Tobias Bamborschke der geballte Pessimismus einer ausgewachsenen Mid-Life-Crisis entgehen – inklusive romantisch verklärten Plänen zur Flucht aus dem alten Leben in Fahr weg und ernüchternden Konklusionen in Verschließe dein Herz, mit denen er ein absurd schizophrenes Spannungsfeld zwischen Selbstmitleid und Hysterie aufspannt.

“Am Ende hat sich’s wieder nicht gelohnt und zu Hause wartet treu die Depression. Da Da Da Da Dam”

Das selbstproduzierte Album der Berliner klingt, wie vielleicht schon erwartet, ein bisschen nach alter und  dreckiger Punk-Anarchie, die zwar eine nicht zu verachtende Portion Pop abgekommen, aber trotzdem nie ganz den letzten Hauch von sympathischem Stümpertum und Systemkritik  abgeworfen hat. Auf ihrem Debüt pressen Isolation Berlin die Essenz aus beiden Welten heraus und füllen sie behutsam wie den heiß geliebten Schnaps, in 12 klare und kompromisslose Songs – straighter Bass, konsequent unverspieltes Schlagzeug, schrammelige Gitarren und eine Orgel für die gewisse Prise Romantik, die es eben braucht um das Leben (in Berlin) zu ertragen.


Gut für euch, dass wir zusammen mit Staatsakt ein Exemplar von Und aus den Wolken tropft die Zeit mit persönlicher Widmung der Band an einen von euch verlosen! Um im Lostopf zu landen, müsst ihr einfach nur unsere Facebookseite und den Gewinnspielpost bis zum 18.02. um 20 Uhr liken. Hier geht’s zum Post bei Facebook!

Isolation Berlin – Tourdaten:

  • 23.01.16 Wien – FM4 Fest
  • 28.01.16 Berlin – Autorenclub @ Schaubühne
  • 19.02.16 Berlin – Releaseparty @ Feierhalle
  • 30.03.16 Leipzig – Moritzbastei
  • 31.03.16 Rostock – Peter-Weiss-Haus
  • 01.04.16 Hamburg – Molotow
  • 02.04.16 Münster – Gleis 22
  • 03.04.16 Hannover – Faust
  • 04.04.16 Haldern – Haldern Pop Bar
  • 05.04.16 Wiesbaden – Schlachthof
  • 06.04.16 Nürnberg – MUZclub
  • 07.04.16 Coburg – Sonderbar
  • 08.04.16 Karlsruhe – KOHI
  • 09.04.16 Stuttgart – Goldmark’s
  • 10.04.16 München – Feierwerk
  • 11.04.16 Gießen – MuK
  • 12.04.16 Bremen – Lagerhaus
  • 13.04.16 Oldenburg – umBAUbar
  • 14.04.16 Bielefeld – Nr. z. P.
  • 15.04.16 Düsseldorf – Zakk
  • 16.04.16 Essen – Hotel Shanghai
  • 23.04.16 Berlin – Bi Nuu
  • 28.04.16 Dresden – Ostpol
  • 29.04.16 Chemnitz – Nikola Tesla
  • 26.05.16 Flensburg – Kühlhaus
  • 28.05.16 Potsdam – Waschhaus
  • 23.06.16 Aachen – Musikbunker
  • 24.06.16 Saarbrücken – TBA
  • 25.06.16 Reutlingen – Vitamin
Teilnahmebedingungen:

Es wird ein Exemplar von „Und aus den Wolken tropft die Zeit“ von Isolation Berlin auf CD mit persönlicher Widmung der Band verlost. Vielen danke an Staatsakt für die Bereitstellung des Albums. Nach Beendigung des Gewinnspiels am 18.02.2016 um 20 Uhr wird der Gewinner von uns über Facebook zeitnah kontaktiert (unbedingt auch den Sonstiges-Ordner checken! Ist der Gewinner innerhalb eines Tages nicht zu erreichen, müssen wir leider einen Neuen bestimmen). Das Album wird dann schnellstmöglich per Post verschickt. Teilnahmeberechtigt ist jeder mit Wohnsitz in Deutschland. Es besteht kein rechtlicher Anspruch auf den Gewinn.

Chris Umbach

Gründer von reissnadel.com - studierte, neben dieser Sache mit Musik, irgendwas mit Flugzeugen im Norden Deutschlands und geht, ab und an, auf orangefarbener Schwalbe auf Reisen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s