Balthazar – A for Applause. B for Balthazar. [Live]

Vor zwei Monaten Boy, jetzt endlich Balthazar. Am Donnerstag (05.11) spielte die belgische Ausnahmeband um Jinte Deprez und Maarten Devoldere in Oldenburg und bewies, wie auch schon auf dem diesjährigen Reeperbahnfestival, dass sie wahrscheinlich eine der besten europäischen Livebands unserer Zeit ist!

Viel passierte in den 90 Minuten, doch nicht alles lässt sich im Nachhinein korrekt auf einem Zeitstrahl abarbeiten. Zu wild, zu ekstatisch war das, was Balthazar in der Kulturetage zeigten. So wild und ekstatisch jedenfalls, wie Indie eben sein kann.

Klar ist, dass das Intro von Decency in gewohnter Manier unzählige Male durch die Boxen drang, bevor endlich Patricia Vanneste die Bühne betritt und den Bogen an die Geige legte – Die Gespräche ebbten ab, die allgemeine Aufmerksamkeit sprang vom Bier zur Bühne. Spätestens als der Rest der Band dazu kam, platzte die Blase – vehement drückte sich der Bass von Simon Casier in die Beine, Deprez beginnt zu singen und nach höchstens 2 Minuten hatten sie das Publikum komplett im Griff.

Balthazar Konzert Oldenburg

Was dann folgte ist eine Art Sammelsurium an Errinerungsfetzen.

Ewige und riesige Outros, die immer wieder die Angst des nahenden Konzertendes hervorriefen. Hin und wieder ein Blick voller Wahnsinn in den Augen von Maarten Devoldere, als er sein Mikrostativ umtrat. Der laszive Tanz von Jinte Deprez. Plötzliche ruhige Momente mit vierstimmigem Gesang, die natürlich wieder in explosiven Instrumentalteilen endeten. Songschnipsel aus Fifteen Floors, Bunker, Sinking Ship und Blood Like Wine.

Und dann plötzlich: Eine leere Bühne. Und Zugabrufe, bevor Balthazar den Abend endgültig mit einem letzten Song abschließen.

Was am Ende bleibt sind 2 neue Platten im Regal und die Gewissheit, dass so schnell kein besseres Konzert auf mich zukommen wird!

Aktuelle Tourdaten von Balthazar:

23.11. Wien – Arena

27.11. Nürnberg – Hirsch

28.11. Leipzig – Täubchenthal

03.12. Mannheim – Alte Feuerwache

04.12. Stuttgart – Im Wizeman

Chris Umbach

Gründer von reissnadel.com - studierte, neben dieser Sache mit Musik, irgendwas mit Flugzeugen im Norden Deutschlands und geht, ab und an, auf orangefarbener Schwalbe auf Reisen.

4 thoughts on “Balthazar – A for Applause. B for Balthazar. [Live]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s